Versicherung


Sicherer und vertraulicher Transport Ihrer Güter

Die LOTRAFF-Gruppe ist für die Transportorganisation in verschiedenen Gebieten versichert:

– Zone A (Länder der Europäischen Union)

– Zone B (andere spezifische Länder, unter bestimmten Bedingungen)

Falls erforderlich, können wir entscheiden, eine spezielle Studie in Abhängigkeit von Ihrem jeweiligen Bedarf zu erstellen.

Wir versichern jeden Typ Stückgüter und üblicher Waren. Diebstahl gefährdete Waren, ADR-Gefahrgüter und Bulkware bis zur 3. Kategorie*.

Diese Haftungsbeschränkungen wurden eingeführt, um den Spediteur und seine Kunden gegenseitig zu schützen Was den Binnenverkehr betrifft, werden für die Gesellschaft LOTRAFF France Frachten von mehr als 3 Tonnen bis zu 14 € pro Kilo oder 2.300 € pro Tonne je Transport entschädigt, je nachdem, welcher Betrag niedriger ist. Transporte von weniger als 3 Tonnen werden zu 23 € pro Kilo oder 750 € pro Kolli (eine Palette gilt als Kolli) entschädigt, wobei wieder der niedrigere Wert anwendbar ist.

Im internationalen Verkehr wird für beide Gesellschaften gemeinsam unter Berücksichtigung der Anwendung des Artikels 23 der CMR eine Entschädigung von bis zu 8,33 SZR pro Kilo des beschädigten Bruttogewichts gewährt.

 
 
Zu Ihrer Information:
Die 1. Kategorie betrifft Bulkware, die weniger als 20 m lang, 3 m breit und 48.000 kg schwer ist.
Die 2. Kategorie betrifft Bulkware zwischen 20 m und 25 m Länge, 3 m und 4 m Breite sowie 48.000 kg und 72.000 kg Gewicht.
Die 3. Kategorie betrifft Bulkware, die mehr als 25 m lang, 4 m breit und 72.000 kg schwer ist.

 

https://fr.calcprofi.com/convertir-EUR-XDR.html